Suchen


 

Hallo liebe Kinder!Kinderseite

Diese Seite ist für Euch gedacht.

Hier könnt Ihr, mit Hilfe Eurer Eltern, nach tollen Bastel-Rezepten wie z. B. Seifenblasen oder Knete stöbern...

Habt Ihr auch ein tolles Rezept? Eine Bastelvorlage? Oder... das Ihr mit den anderen Kindern teilen wollt? Schickt es per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder gebt es in Eurer Gruppe ab (mit der Bitte es an uns weiter zu geben), dann veröffentlichen wir es hier so schnell wir können!

Viel Spaß dabei...

Moni's Knete!!!

Rezept für 1/2 kg Knete

  • 400 g Mehl
  • 200 g Salz
  • 11 g Alaunpulver (2 Eßlöffel) - gibt es in der Apotheke :-)
  • 3 Eßlöffel Öl
  • 1/2 l kochendes Wasser
  • Lebensmittelfarbe

Alle Zutaten miteinandern mischen. Fertig! Die hier genannten Zutaten ergeben 1/2 kg Knete.

Viel Spaß beim Zubereiten und Kneten!

Seifenblasen

Rezept 1

Man gebe in einen 10 Liter Eimer

  • 1/2 Liter warmes Wasser
  • 375 g neutrale Seife
  • 13 g Tapetenkleister
  • 250 g Zucker

24 Std. ziehen lassen, erst danach 4 1/2 Liter Wasser hinzugeben und gründlich umrühren.

Dieses Rezept ergibt sehr schön schillernde, haltbare Seifenblasen, die ganz besonders gut werden, wenn man große Seifenblasenringe verwendet.

Rezept 2

In einem mit Regenwasser halbgefüllten Marmeladenglas ein Stück Kernseife aufweichen. Die Lösung muss Fäden ziehen. Dazu einige Tropfen Glycerin geben (Blasen werden haltbarer und schillern in schönen Farben).

Rezept 3

  • 225 ml Spülmittel
  • 3 Liter Wasser
  • 1 Esslöffel Glyzerin

miteinander vermischen und warten bis die Flüssigkeit nicht mehr schäumt.

Rezept 4

  • 60 ml Baby-Shampoo
  • 200 ml Wasser
  • 3 Esslöffel Mais-Sirup

vermischen und warten bis es nicht mehr schäumt.

Rezept 5

  • 1 1/2 Liter Wasser
  • 200 ml Mais-Sirup
  • 450 ml Spülmittel

vermischen und 4 Stunden stehen lassen.

Fingerfarbe

  • 1/4 Tasse Maisstärke
  • 2 Tassen kaltes Wasser
  • Lebensmittelfarbe

Stärke und Wasser in einem Topf mischen. Unter ständigem Rühren erhitzen und solange kochen, bis die Mischung eingedickt ist. Dabei immer weiterrühren, denn sonst verklumpt es. Abkühlen lassen und in verschiedene Behälter füllen. Zum Abschluss in jeden Behälter eine andere Lebensmittelfarbe geben.